Die Seite wird zur Zeit überarbeitet

Der Baubereich, oder auch Hüttenstadt genannt, ist seit Gründung der Einrichtung das Herzstück der Anlage. Auf etwa 1500 m³ konzentrieren sich 50 Holzhäuser, meist mit 2 Etagen. Die meisten Hütten gehören einer Gruppe von Stammbesuchern. Etwa 10 weitere Bauwerke sind einer Schule oder Institution zugeordnet. 4 Komplexe stehen allen Besuchern zur Veränderung offen.

Bitte haben sie noch etwas Geduld – in Kürze werden aktuelle Fotos hinzugefügt